Die Revisionsstelle

Aufgaben der Revisionsstelle (Art. 52c BVG)

Die Revisionsstelle prüft unter anderem, ob die Jahresrechnung und die Alterskonten den gesetzlichen Vorschriften entsprechen. Sie hält ihre Feststellungen in einem Bericht (Revisionsbericht) zuhanden des obersten Organs fest. Dieser Bericht bestätigt die Einhaltung der entsprechenden Vorschriften und enthält eine Empfehlung über die Genehmigung oder Rückweisung der Jahresrechnung.

Mit der Revision dieser Pensionskasse ist die Firma
BDO AG aus St. Gallen beauftragt.

Zurück zu "Über uns"

Kontakt

Pensionskasse für Angestellte der röm.-kath. Kirchgemeinden
des Kantons Zürich

Geschäftsstelle:
c/o AXA Pension Solutions
Paulstrasse 9
8401 Winterthur

Geschäftsführer:
Herr Rolf Wehrli

Verwaltung:
Frau Erika Bergmann
058/215 31 80

Versicherer:
www.axa.ch
www.swisslife.ch