Kirche aktuell

Kirche im Kanton

News von Kirchenparlament und kirchlichen Institutionen

NEUSTE BEITRÄGE IN KIRCHE IM KANTON

Alle Beiträge in Kirche im Kanton

kirchensteuerwirkt.ch

Geld ist Werkzeug für viel Gutes. Danke!

Die Katholische Kirche im Kanton Zürich setzt sich für das Wohl der Menschen ein - hier und anderswo. Mit der Kirchensteuer unserer Mitglieder und der Firmen können wir viel Gutes bewirken. Der brandneue Flyer zeigt, woher das Geld kommt und wo es Früchte trägt. Weiterlesen
Paulus Akademie

Csongor Kozma wird neuer Direktor

Der Stiftungsrat der Paulus Akademie hat Csongor Kozma einstimmig zum Nachfolger des bisherigen Direktors, Hans-Peter von Däniken, gewählt. Er wird seine Stelle im August 2020 antreten. Weiterlesen
Interreligiöser Runder Tisch

Wertschätzung für neue Kirchen und Religionen

Die Religionslandschaft im Kanton Zürich wird bunter. Neben den traditionell hier vertretenen Kirchen und Religionen etablierten sich in den letzten Jahrzehnten neue Religionsgemeinschaften, namentlich christlich-orthodoxen und muslimischen Glaubens. Der Interreligiöse runde Tisch (IRT) begrüsst die Absicht des Kantons, auch neuen Religionsgemeinschaften Wertschätzung und gesellschaftliche Anerkennung entgegenzubringen. Weiterlesen
Entscheid der Synode

Zürcher Kirche verstärkt Missbrauchsprävention

Die Synode hat an der Sitzung vom 7. November einstimmig eine Teilrevision der kantonalen Anstellungsordnung gutgeheissen. Diese betrifft ergänzende Bestimmungen in der Missbrauchsprävention. Künftig müssen alle kirchlichen Angestellten einen Strafregisterauszug einreichen. Weiterlesen
Missbrauchsprävention

Grossandrang bei Präventions-Veranstaltungen

Kaum gestartet – schon ausgebucht: Die Weiterbildungskurse «Prävention sexuelle Gewalt» der Katholischen Kirche im Kanton Zürich verzeichnen grossen Zulauf. Seit dem Frühling besuchten rund 140 Teilnehmende die vier Tageskurse. Weitere sind geplant. Weiterlesen
Filmpreis der Kirchen

«Der Film gibt tiefe Einblicke ins menschliche Wesen»

Die Schauspielerin Julia Jentsch denkt über Werte nach und erzählt von ihrer Hauptrolle im Film «Waren einmal Revoluzzer», der am 15. Zürich Film Festival mit dem Filmpreis der Züricher Kirchen ausgezeichnet wurde. Weiterlesen
Gäste aus Kultur und Politik

Gelungene Verleihung des Filmpreises der Kirchen

Am 3. Oktober zeichnete die reformierte und katholische Kirche den Film "Waren einmal Revoluzzer" mit dem Filmpreis aus. Zur Preisverleihung kamen Personen aus Kirche, Kultur, Politik und Bildung. Die Hauptdarstellerin des Films, Julia Jentsch, nahm den Preis entgegen. Weiterlesen
Kirchenjury am ZFF

Filmpreis der Kirchen geht an «Waren einmal Revoluzzer»

Die österreichische Tragikomödie «Waren einmal Revoluzzer» von Johanna Moder wird mit dem ökumenischen Filmpreis der Zürcher Kirchen ausgezeichnet. Der Film, getragen von einem hervorragenden Ensemble rund um Julia Jentsch mit Gastauftritt von Josef Hader, konfrontiert hehre humanistische Ideale mit den weniger hehren Bedürfnissen des Alltags – und lässt das Publikum herzhaft lachen. Der Film wurde als Weltpremiere am ZFF gezeigt. Weiterlesen