Heute im forum: Themenheft Rock'n' Roll

Heute im forum: Themenheft Rock'n' Roll

Wie uns Rock und Pop in Bewegung bringen. Die Titelgeschichte der aktuellen forum-Ausgabe. Gleich wird Joachim Schwander an der Orgel loslegen, dass es nur so kracht. Das ist zwar nur meine Fantasie, aber wundern würde es mich nicht, wenn sie Realität würde. Der Kirchenmusiker in der Pfarrei St. Georg Küsnacht vibriert vor Energie.

Respekt

Blog-Post

„From hero to zero“ – oder in Schriftdeutsch: „Vom Held zum Deppen“ ist eine schmale Gratwanderung. Dies musste Haris Seferovic als Stürmer unserer Schweizer Nationalmannschaft schmerzlich erfahren. Als der Trainer ihn kurz vor Ende des Barrage-Spiels gegen Nordirland ausgewechselt hat, wurde The post Respekt appeared first on Katholische Kirche im Kanton Zürich .

Ökumenischer Disput: Heilige, Sünder, Scheinheilige

Ökumenischer Disput:  Heilige, Sünder, Scheinheilige

Früher schlugen sich Katholiken und Reformierte wegen der Heiligen die Köpfe ein. Am 20. November moderiert Grossmünster-Pfarrer Christoph Sigrist den Disput zwischen Priorin Irene Gassmann, Schriftsteller Pedro Lenz und People-Journalist Peter Rothenbühler über Heilige, Sünder und Scheinheilige. Statt Schlachtenlärm tönen aber Orgelklänge.

Tiefgründiges Gespräch mit Dorothea in Langnau

Tiefgründiges Gespräch mit Dorothea in Langnau

«Ganz nah und weit weg» heisst die moderne, szenische Lesung über Niklaus von Flüe und seine Frau Dorothea, die demnächst im turbine theater in Langnau gezeigt wird. Pfarrer Oskar Planzer freut sich, dass seine Pfarrei die örtliche Theatertruppe dazu anregen konnte.

Prämierter Film «Blue My Mind» startet in den Kinos

Prämierter Film «Blue My Mind» startet in den Kinos

Die Regisseurin Lisa Brühlmann räumte am 13. Zurich Film Festival (ZFF) gehörig ab: Für ihr Erstlingswerk «Blue My Mind» erhielt sie den Hauptpreis, den Kritikerpreis und den Filmpreis der Zürcher Kirchen. In der Zwischenzeit wurde der Film, der jetzt in die Schweizer Kinos kommt, am Festa del Cinema di Roma als bester Debütfilm ausgezeichnet.

Nothilfe nach Hurrikan gegen das Vergessen in der Karibik

Nothilfe nach Hurrikan gegen das Vergessen in der Karibik

Der Hurrikan «Irma» hat in der Karibik eine Zerstörung von unvorstellbarem Ausmass angerichtet. Er hat zahlreiche Häuser, Schulhäuser, Strassen und Brücken zerstört und in der Landwirtschaft enorme Schäden hinterlassen. Hunderttausende Menschen haben damit ihre Lebensgrundlage verloren. Caritas Schweiz hilft vor Ort.