Dichternonne Silja Walter: 100 Jahre und noch immer jung

Dichternonne Silja Walter: 100 Jahre und noch immer jung

Heute würde Silja Walter 100 Jahre alt. Zum Jubiläum zitieren wir ihr Gedicht zum Kloster am Rand der Stadt - Ausdruck der Beziehung des Klosters Fahr zur Stadt Zürich und zur Welt.

Auf-Stehen im Namen von Jesus. Auf-Erstehen mit ihm.

Blog-Post

Auf-Stehen im Namen von Jesus, Auf-Erstehen mit ihm: Zum 25. Mal führte der ökumenische Kreuzweg am Karfreitag durch die Strassen Zürichs. Am Karfreitag steht in den Gottesdiensten das Gedenken an das Leiden und Sterben von Jesus im Mittelpunkt. Der ökumenische The post Auf-Stehen im Namen von Jesus. Auf-Erstehen mit ihm. appeared first on Katholische Kirche im Kanton Zürich .

Bischof kommuniziert nicht eindeutig und verbindlich

Bischof kommuniziert nicht eindeutig und verbindlich

Vor zwei Jahren kündete Bischof Vitus Huonder die Verlängerung seiner Amtszeit an und teilte mit, dass auf Ostern 2019 seine Demission angenommen sei. Am Ostermontag folgte die Mitteilung, er bleibe noch weiter im Amt.

Wir beten für die Terror-Opfer in Sri Lanka

Wir beten für die Terror-Opfer in Sri Lanka

Geschockt von den perversen Anschlägen gedenkt die katholische Kirche im Kanton Zürich der Opfer in Sri Lanka und drückt den Angehörigen ihr Mitgefühl aus.

Gedanken zum Osterfest von Generalvikar Josef Annen

Gedanken zum Osterfest von Generalvikar Josef Annen

Ein Auferstehungskreuz hat bei Generalvikar Josef Annen einen Ehrenplatz in der Wohnung. Wer in diesen Tagen über die Geschichte von Jesus nachdenkt, begegnet immer auch der eigenen.

Markus Notter zur Bischofswahl

Markus Notter zur Bischofswahl

Markus Notter, ehemaliger Direktor der Direktion der Justiz und des Inneren im Kanton Zürich, nimmt in der NZZ klar Stellung zur Bischofswahl. Notter war einst als Kirchenminister einer der Architekten des neuen Kirchengesetzes, das 2010 in Kraft trat.