Tatjana Disteli wird neue Bereichsleiterin Gesundheit

Tatjana Disteli wird neue Bereichsleiterin Gesundheit

Sie übernimmt im Generalvikariat die neue Bereichsleitung «Seelsorge im Gesundheitswesen und Inklusion» sowie «Ökumenische Seelsorge». Mit der Berufung der kompetenten Theologin setzt die Katholische Kirche im Kanton Zürich ein wichtiges Zeichen.

Tipps fürs Überleben des Heiligen Abends

Blog-Post

Bald ist Weihnachten. Weihnachten! Ist das nicht schön? Ja, sicher, als Katholik hat man ja eine gottgegebene Pflicht, sich auf das Fest der Feste zu freuen. Das aber vielen vor dem Fest sogar graust, ist ein Tabu. Und der Grund The post Tipps fürs Überleben des Heiligen Abends appeared first on Katholische Kirche im Kanton Zürich .

„Fake-News“ zu Weihnachten im jenseits im Viadukt

„Fake-News“ zu Weihnachten im jenseits im Viadukt

Josef ein "Sugar Daddy"? Maria eine "Teenie-Mutter"? Das jenseits stellt die Weihnachtsgeschichte auf den Kopf - und bringt sie uns so näher.

Schwerpunkt Weihnachten - Das rollende Adventszimmer

Schwerpunkt Weihnachten - Das rollende Adventszimmer

Er ist der älteste noch fahrtüchtige Gelenktrolleybus der Schweiz, und bestimmt der schönste: mit Sternen und Girlanden geschmückt beschert das rollende Adventszimmer in Winterthur eine halbe Stunde weihnachtliches Staunen.

Aus drei mach zwei: Erste Kirchgemeinden-Fusion

Aus drei mach zwei: Erste Kirchgemeinden-Fusion

Am 20. November haben die Stimmberechtigten der drei Kirchgemeinden Hirzel-Schönenberg-Hütten, Horgen und Wädenswil entschieden: Analog zu den politischen Gemeinden sollen ab 2020 neu Horgen mit Hirzel die eine und Wädenswil mit Schönenberg und Hütten die andere katholische Kirchgemeinde bilden. Definitiv wird die Sache erst mit der Genehmigung durch das katholische Parlament, die Synode.

Der Adventsbus rollt in die Buchläden

Der Adventsbus rollt in die Buchläden

Bei Adventsgeschichte und Live-Musik eine halbe Stunde zur Ruhe kommen: Der mit Sternen und Girlanden geschmückte Adventsbus fährt bis 22. Dezember jeweils mittwochs und samstags wieder durch Winterthur.