Kirche aktuell

Feierliche Übergabe der Missio Vier Frauen zum Seelsorgedienst beauftragt

Vier Theologinnen sind in einem feierlichen Gottesdienst in der Zürcher Liebfrauenkirche offiziell als Seelsorgerinnen für den kirchlichen Dienst im Bistum Chur beauftragt worden.
23. September 2019 / Katholische Kirche im Kanton Zürich

Nach Abschluss des Theologiestudiums und des obligatorischen einjährigen Pastoralkurses werden die nichtgeweihten Theologinnen und Theologen vom Bischof in einem feierlichen Gottesdienst mit einer «Missio canonica» offiziell als Seelsorgerinnen und Seelsorger in den Dienst der Kirche aufgenommen. Speziell für den letzten Pastoralkurs ist, dass vier Frauen ihn absolvierten und kein einziger Laientheologe.

Glaubwürdige Zeuginnen sein

Stellvertretend für das Generalvikariat überbrachte Tatjana Disteli die Segenswünsche und dankte den vier Frauen für ihre Bereitschaft, in den Seelsorgedienst zu treten:

«Die Menschen in unseren Pfarreien brauchen Seelsorgerinnen wie euch. Möge euer Dienst segensreich sein. Möge er Früchte bringen, die bleiben. Damit seid ihr überzeugende Vorbilder und glaubwürdige Zeuginnen in allen Lebenslagen."

Weihbischof Marian Eleganti stand der Feier vor und sagte, er freue sich sehr, dass sich die Frauen als Seelsorgerinnen für die Menschen einsetzen und im kirchlichen Dienst mitarbeiten:

«Euer Ja gründet im Glauben, der uns alle miteinander verbindet und ist Frucht des Heiligen Geistes, der uns durch Taufe und Firmung geschenkt ist.»

Als Katholische Kirche im Kanton Zürich freuen wir uns, dass gleich drei der vier beauftragten Frauen als Seelsorgerinnen in der Stadt Zürich im Einsatz sind: Manuela Andolina für den Seelsorgeraum St. Anton – Maria Krönung Zürich, Ruth Maria Langner für die Liebfrauenpfarrei Zürich und Melanie Wakefield für die Pfarrei Maria Lourdes Zürich.

Missio für vier Frauen als Seelsorgerinnen im Bistum Chur. Foto: Ernst Langner
Missio für vier Frauen als Seelsorgerinnen im Bistum Chur. Foto: Ernst Langner

Die vier neuen Seelsorgerinnen (v.l.n.r.: Melanie Wakefield, Manuela Andolina, Ruth Langner, Gabriela Lischer. Foto: Ernst Langner)

 

Bild

Weihbischof Marian Eleganti beauftragt vier Frauen zum Dienst als Seelsorgerinnen. Foto: Ernst Langner

Bild

Missiofeier 2019 in der Liebfrauenkirche Zürich. Foto: Ernst Langner

Bild

Missio für vier Frauen als Seelsorgerinnen im Bistum Chur. Foto: Ernst Langner