Kirche aktuell

Coronavirus Abgesagte Sitzungen und Veranstaltungen

Der Bundesrat hat am 16. März den Notstand ausgerufen. Gottesdienste finden keine mehr statt. Das kirchliche Personal arbeitet zu Hause, wo immer möglich. Verschiedene geplante Anlässe sind abgesagt.
17. März 2020 / Katholische Kirche im Kanton Zürich

Unter anderem entfällt die Sitzung des katholischen Parlaments (Synode) vom 2. April. Ebenso sind auch alle Fraktionssitzungen abgesagt.

Die Welle der Massnahmen hat mit der Schliessung aller öffentlichen Bibliotheken auch Relimedia erreicht. Von dieser Schliessung nicht betroffen sind Mediendownload und Streaming sowie die Onlinebuchung der Medien.

Die Tagung «Identitätsentwicklung in einer sich wandelnden Arbeitswelt» vom 26. März findet ebenfalls nicht statt. Weitere Informationen dazu hier.

Aktuelle Informationen für alle kirchlichen Angestellten und Behördenmitglieder sind im Intranet (iKath) zu finden.