Engagement

Dialog & Kommunikation

Kirchen gibt es in fast jedem Ort, jeder Stadt und jedem Städtchen. Doch wir sehen uns auch als "Geh-Hin-Kirche": Wir gehen dahin, wo die Menschen sind!

Wir bringen die Kirche ins Spiel! Das heisst: Wir zeigen uns in der die Öffentlichkeit, treten ein in den Dialog - und überraschen die Menschen mit unserer Anwesenheit vor Ort. 

Slider

Zürcher Wallfahrt nach Einsiedeln

Jeden 1. Samstag im Juli  machen sich Zürcher Katholikinnen und Katholiken auf den Weg zum Kloster Einsiedeln. Ob zu Fuss auf verschieden langen Wegen, mit dem Velo, als Familien- oder Jugendgruppen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder sonstwie: im Gottesdienst in der prachtvollen Klosterkirche kommen alle zusammen und feiern das Unterwegssein mit Gott. Der kantonale Seelsorgerat als Organisator der Wallfahrt setzt mit dieser ein besonderes Zeichen: Wir sind viele -  wir sind eine Gemeinschaft - und gemeinsam sind wir gestärkt unterwegs.

ZüriFäscht - Halleluja im ZüriHimmel

Katholisch Stadt Zürich - die 23 Kirchen in Zürich - feiern mit ganz Zürich das ZüriFäscht. Alle drei Jahre lädt der "ZüriHimmel" mit Beiz und Bühne direkt am See dazu ein, die Kirche einmal ganz anders kennenzulernen. 

FamExpo - Für Familien mit Kindern

Das erst kleine Gebet - eine Kinderbibel - Rituale zum Einschlafen? Kindern kann der Glaube altersgerecht und spannend vermittelt werden. Dazu informieren wir an der Familienmesse FamExpo in Winterthur, jedes Jahr im Frühling mit einem bunten Messestand für Gross und Klein. 

Filmpreis der Kirchen

Jährlich im Herbst vergeben die katholische und reformierte Kirche am Zurich Film Festival ZFF einen eigenen Filmpreis. Warum? Weil wir Filme fördern wollen, die sich mit der biblischen Sichtweise und christlicher Verantwortung beschäftigen und relevant sind im Bezug auf aktuelle gesellschaftliche Auseinandersetzungen. Zudem sollen die Beiträge auch Humanität und Menschenrechte berücksichtigen.

Der Filmpreis der Kirchen mit einem Preisgeld von 5000 Franken fördert den Dialog zwischen den Religionen und Kulturen.  

Kirchen an der Fest- und Hochzeitmesse Zürich

Heutzutage muss niemand mehr in der Kirche heiraten, und dennoch entscheiden sich fast die Hälfte aller Paare, die zivil heiraten, auch für einen Traugottesdienst in der Kirche. Sie wollen auch vor Gott und der versammelten Gemeinde, meist Freunde und Familie, ihre Liebe bezeugen.

Informationen bekommen diese interessierte Paare an unserem Stand an der Fest- und Hochzeitsmesse Zürich. Hier ist nicht nur die kirchliche Trauung ein Thema, sondern Seelsorgende beider grossen Konfessionen stehen auch für Fragen zur Beziehung, Ehe und Religion zur Verfügung.

Bild

Wallfahrtsgottesdienst in der Klosterkirche Einsiedeln

Bild

Stand der Kirchen an der Fest- und Hochzeitsmesse

Bild

Mit der Kirchturmkugelbahn an der FamExpo

Bild

Über Beziehung reden an der Fest- und Hochzeitsmesse

Bild

Der Weg ist das Ziel auf der Wallfahrt nach Einsiedeln

Bild

Kirche im TV: Synodalratspräsidentin Driessen-Reding gibt Auskunft

Bild

Bühne am ZüriFäscht

Das könnte Sie auch interessieren