Glaube & Feiern

Katholisch sein

Die katholische Kirche ist mit ihren weltweit 1,2 Milliarden Mitgliedern die zahlenmässig grösste christliche Konfession. Lesen Sie hier, worauf es dabei ankommt.

Wir verstehen uns als Weltkirche, welche in den verschiedenen Kulturen sehr unterschiedlich ausgeprägt ist und trotzdem ein Ganzes bildet. Sichtbares Zeichen der Einheit all der Teilkirchen ist der Papst in Rom, der mit den Bischöfen zusammen die Kirche leitet.

Gottesdienst in der English Mission, Kirche St. Anton Zürich
Gottesdienst in der English Mission, Kirche St. Anton Zürich

Katholisch sein bedeutet aber noch mehr, als Mitglied einer bestimmten Konfession zu sein. Dazu gehört die farben- und sinnenfrohe Liturgie, also die Form des Gottesdienstes, mit zum Beispiel Kerzen, viel Musik oder auch Weihrauch, die Besonderheit verschiedenster Ordensgemeinschaften von Männern und Frauen, oder die in Architektur, bildender Kunst und Musik zum Ausdruck kommende katholische Kultur.

Unsere religiösen Feiern und Sakramente sind eine Form von Begegnung und Kommunikation mit Gott. Wir Menschen brauchen Fest- und Feiertage, die unseren Alltag unterbrechen, Freude machen oder auch zum Nachdenken einladen.

Unser Name «katholisch – allumfassend» verpflichtet immer wieder dazu, Verantwortung füreinander, über alle Grenzen von Nationen, Völkern, Hautfarben, Sprachen und Kulturen hinweg zu übernehmen. 

Katholisch werden / Kircheneintritt

Den einen ist der Weg bekannt, weil sie von Kindesbeinen an in das Leben der Pfarrei und ins Kirchenjahr hinein gewachsen sind. Andere entdecken ihn neu, wenn sie Kinder ins Leben begleiten. Wieder andere finden erneuten einen Zugang zum Glauben und zur Glaubensgemeinschaft.

  • Sie wünschen Sie für Ihr Kind die Taufe.
  • Sie möchten Sie in die  nach einem früheren Austritt wieder zur Katholischen Kirche zurückkehren
  • Sie möchten aus einer anderen Konfession zur Katholischen Kirche übertreten

 

Sie  können aufgenommen werden – die Tür steht jederzeit für Sie offen!

Ihr Pfarramt am Wohnort hilft Ihnen und beantwortet alle Fragen. 

 

Kurs «Wie geht katholisch?» 

 

In unserem Kurs «Wie geht katholisch?» können Sie unsere Kirche, ihre Traditionen und unseren Glauben näher kennen lernen.

 

Der Kurs greift Fragen auf zu:

  • Grundlagen des christlichen Glaubens
  • Besonderheiten der römisch-katholischen Kirche
  • Vielfalt christlicher Glaubenspraxis

Kostenlos und offen für alle 

Der Kurs steht allen offen - egal welcher Konfession, ob getauft oder nicht. 

Kontakt
Leiter Ressort Pastoral

Das könnte Sie auch interessieren