Kirche aktuell

Kurs "Wie geht katholisch?"

11. März 2019 Katholische Kirche im Kanton Zürich
"Wie geht katholisch?" ist ein Kurs für suchende Menschen, die das Wesentliche, die Traditionen und Riten der römisch-katholischen Kirche näher kennenlernen oder vertiefen wollen.

 

Der Kurs greift Fragen auf zu:

  • Grundlagen des christlichen Glaubens
  • Besonderheiten der römisch-katholischen Kirche
  • Vielfalt christlicher Glaubenspraxis

Offen für alle 

Der Kurs steht allen Interessierten offen - egal welcher Konfession, egal ob getauft oder nicht. 

Der Start ist zweimal jährlich , anfangs Jahr und zu Beginn der 2. Jahreshälfte.

Zeitlich erstreckt sich der Kurs über einige Monate:

  • im Januar im Pfarreiheim St. Peter und Paul Winterthur

    Laboratoriumstrasse 5, 8400 Winterthur
    Leitung: Rolf Bezjak, Theologe und ehemaliger Gemeindeleiter 
    Termine 2021:  13. Januar; 20. Januar; 3. Februar; 10. februar; 24. Februar; 3. März; 17. März; 24. März; 7. April; 14. April - jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr

  • im Juli im Centrum 66 
    Hirschengraben 66, 8001 Zürich (nahe Central)
    Leitung: Rudolf Vögele, Leiter Ressort Pastoral im Generalvikariat Zürich-Glarus

    Termine: 26. August; 9. September; 30. September;
    21. Oktober; 11. November; 9. Dezember;
    13. Januar 2021; 3. Februar (Abschluss) - jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr.

Für Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Rudolf Vögele

application/pdf Wie geht katholisch_Flyer 2018.pdf — 970.8 KB