Kirche aktuell

Kurs "Wie geht katholisch?"

"Wie geht katholisch?" ist ein Kurs für suchende Menschen, die das Wesentliche, die Traditionen und Riten der römisch-katholischen Kirche näher kennenlernen oder vertiefen wollen.

 

Der Kurs greift Fragen auf zu:

  • Grundlagen des christlichen Glaubens
  • Besonderheiten der römisch-katholischen Kirche
  • Vielfalt christlicher Glaubenspraxis

Offen für alle 

Der Kurs steht allen Interessierten offen - egal welcher Konfession, egal ob getauft oder nicht. 

Der Start ist zweimal jährlich , anfangs Jahr und zu Beginn der 2. Jahreshälfte.

Zeitlich erstreckt sich der Kurs über sieben Monate:

  • im Januar im Pfarreiheim St. Peter und Paul Winterthur

    Laboratoriumstrasse 5, 8400 Winterthur
    Leitung: Rolf Bezjak, Theologe und ehemaliger Gemeindeleiter 
    Termine für 2020 werden noch bekannt gegeben - jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr

  • im Juli im Centrum 66 
    Hirschengraben 66, 8001 Zürich (nahe Central)
    Leitung: Rudolf Vögele, Leiter Ressort Pastoral im Generalvikariat Zürich-Glarus

    Termine: 10. Juli 2019 (Einführung); 28. August; 18. September; 23. Oktober ; 13. November ; 04. Dezember 2019; 08. Januar 2020 (im jenseits IM VIADUKT"!); 29. Januar; 04. März (Abschluss) - jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr.

Für Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Rudolf Vögele

application/pdf Wie geht katholisch_Flyer 2018.pdf — 970.8 KB

Kontakt
Leiter Ressort Pastoral