Resolution der Synode aus Sorge um das Bistum Chur

Resolution der Synode aus Sorge um das Bistum Chur

Die Synode sprach sich mit 91 zu 0 Stimmen bei zwei Enthaltungen für eine Resolution zur Bischofsnachfolge im Bistum Chur aus. Mit Beifall quittierte das Parlament die Mitteilung des Synodalrats, dass der Rechtsstreit zwischen der katholischen Körperschaft und der W. Schmid & Co AG mit einem Vergleich beigelegt werden konnte. Das 60-Millionen-Budget für 2017 wurde nach langer Diskussion grossmehrheitlich genehmigt.

Den Blick auf die Welt schärfen

Blog-Post

Oft fehlen uns die Worte angesichts der Missstände und Ungerechtigkeiten der Welt. Die mediale Bilderflut ist überwältigend, erschreckend und hinterlässt ein Gefühl der Hilflosigkeit; und – seien wir ehrlich – wir alle verspüren hin und wieder das Bedürfnis wegzuschauen, einen The post Den Blick auf die Welt schärfen appeared first on Katholische Kirche im Kanton Zürich .

Einigung im Streit um die Paulus Akademie

Einigung im Streit um die Paulus Akademie

Der Rechtsstreit zwischen der katholischen Körperschaft und der W. Schmid & Co AG um den Neubau der Paulus Akademie im Kulturpark an der Pfingstweidstrasse konnte mit einem Vergleich beigelegt werden.

jenseits mit interaktivem Adventskalender

jenseits mit interaktivem Adventskalender

Im jenseits IM VIADUKT gibt es ab dem 1. Dezember nicht nur einen Wolkenhimmel, sondern auch einen interaktiven Adventskalender.

Kantonsrat dankt Religionsgemeinschaften

Kantonsrat dankt Religionsgemeinschaften

An seiner Sitzung von Ende November hat der Kantonsrat von den Jahresberichten der drei anerkannten christlichen Körperschaften und zweier jüdischer Religionsgemeinschaften einstimmig Kenntnis genommen. Tenor aller Fraktionen: ein grosses Dankeschön für die vielen erbrachten Leistungen im Dienste der Gesellschaft.

Effiziente Hilfe für das Caritas-Baby-Hospital

Effiziente Hilfe für das Caritas-Baby-Hospital

Issa Bandak ist seit sechs Jahren Direktor des Caritas-Baby-Hospital in Bethlehem. Diese Woche stellte er seine Arbeit in der Pfarrei St. Josef in Affoltern am Albis vor.