Projektförderung

In Zusammenarbeit mit dem Generalvikariat unterstützt der Synodalrat gezielt konkrete Projekte zur Förderung der kirchlichen Freiwilligenarbeit.

Unterstützt werden Projekte,

a) die Neuerungen in die pfarreiliche oder institutionelle Freiwilligenarbeit einführen,
b) die organisatorische und strukturelle Verbesserungen ermöglichen und
c) Weiterbildungen, die als innovative Ideen in die Personalförderung der römisch-katholischen Kirche übernommen werden können.

Nicht gefördert werden dagegen Aktivitäten, die zur üblichen Wertschätzung der Freiwilligenarbeit gehören, sowie Feste, Reisen und Weiterbildungen.

Es wird vorausgesetzt, dass auch die Kirchgemeinde oder Dienststelle einen Teil der Projektsumme übernimmt.

Im Generalvikariat steht Dr. Rudolf Vögele, Leiter des Ressorts Pastoral, als Ansprechpartner zur Verfügung. Falls Sie Fragen haben bezüglich der Suche, Betreuung oder Weiterbildung von Freiwilligen oder auch neue Projekte initiieren, die der Freiwilligenarbeit weiter hilft, können Sie sich an ihn wenden:

Dr. Rudolf Vögele
Generalvikariat für die Kantone Zürich und Glarus
Hirschengraben 66 
8001 Zürich
Tel.: 044 266 12 55
E-Mail:

zuletzt verändert: 18.05.2017 12:18