Katholische Behindertenseelsorge

„Gemeinsam – barrierefrei - selbstbestimmt!“ ist das Motto der Behindertenseelsorge der Katholischen Kirche im Kanton Zürich. Ihr Ziel ist, dass Menschen mit Behinderungen voll am kirchlichen Leben teilnehmen können und ihre Lebenserfahrung positiv einbringen können.

Diese sind die Experten in eigener Sache. Deswegen arbeitet die Behindertenseelsorge gemeinsam mit Menschen mit Behinderungen und mit den Seelsorgenden in Pfarreien und Kirchgemeinden vor Ort zusammen.

www.behindertenseelsorge.ch

www.gehoerlosenseelsorgezh.ch

zuletzt verändert: 05.09.2011 11:51
Schlagwörter: |