Züri-(Fäscht)-Himmel mit Restaurant, Lounge, Bühne

Nach 2013 ist die Katholische Kirche im Kanton Zürich zum 2. Mal mit einem attraktiven Angebot am Züri Fäscht aktiv mit dabei. Der Züri-Himmel bietet zwischen dem 1. und 3. Juli direkt am See vis-à-vis vom Kongresshaus Beiz, Lounge und Bühne.
Züri-(Fäscht)-Himmel mit Restaurant, Lounge, Bühne

Restaurant, Lounge und Bühne: Katholische Kirche am Züri Fäscht

Das Restaurant im Zelt lockt unter anderem mit einer von Mitgliedern der Spanischen Mission zubereiteten Paella. Die Lounge bietet heuer doppelt so viel Platz mit freier Sicht auf See und Feuerwerke. Und auf der Bühne findet ein breites musikalisches Programm mit Chören, Musik- und Tanzgruppen aus Pfarreien und Missionen sowie hochkarätigen Bands statt. Der Freitagabend spricht mit Pop- und Disco-Musik eher jüngere Menschen an. Stehen am Samstag vor allem Tanzmusik und Jazz auf dem Programm, sind es am Sonntag eher Folklore und Ländler, wo Carlo Brunner den krönenden Abschluss macht.

Veranstalter und Organisator des katholischen Auftritts ist der Stadtverband, der Zusammenschluss aller Stadtzürcher Kirchgemeinden. Das aktuelle Programm findet sich auf einer eigenen Homepage.

Das Züri-Fäscht ist mit rund zwei Millionen erwarteten Besucherinnen und Besuchern, mit 130 Festwirtschaften, 70 Schaustellerbetrieben, 60 Bühnen mit Konzerten und Aufführungen und über 300 Markt- und Foodständen das grösste Fest in der Schweiz. Der Öffentliche Verkehr rollt mit 450 Extra-S-Bahnen rund um die Uhr nach einem Spezialfahrplan.

www.zuerihimmel.ch

Züri-Fäscht-App

zuletzt verändert: 21.06.2016 10:51
Schlagwort: