Nizza: Wir fühlen mit den Opfern und Angehörigen

Nach dem Terrorakt in Nizza äussert Generalvikar Annen seine Betroffenheit.
Nizza: Wir fühlen mit den Opfern und Angehörigen

Bild: Christoph Wider

Generalvikar Josef Annen: 

„Wenn Kinder und Jugendliche sterben, stirbt immer auch ein Stück Zukunft“, gibt Generalvikar Josef Annen seiner Trauer über die vielen Toten in Nizza Ausdruck. „In unseren Gedanken und Gebeten sind wir bei ihnen und bei ihren Angehörigen.“

zuletzt verändert: 15.07.2016 14:17