Klang&Gloria: kreative und überzeugende Bewerbungen

Für den Kirchenmusikwettbewerb „Klang&Gloria“, den die beiden Zürcher Kirchen gemeinsam mit der Zürcher Hochschule Künste (ZHdK) ausgeschrieben haben, sind rund 20 Bewerbungen eingegangen.

Angesprochen von der Ausschreibung, die seit letztem Oktober lief, fühlten sich Profi-Musiker und Musikerinnen, aber auch Musikstudenten, eine Krankenschwester oder ein musikalisch interessierter Theologe. Die Beteiligten sind zwischen 18 und 70 Jahren alt.Es werden drei Preise zwischen 1000 und 3000 Franken vergeben für die beste Performance sowie die beste Konzeption von Arrangement oder Komposition. „Klang&Gloria“-Jury-Präsident Beat Schäfer (Bild links) fasst zusammen: „Viele wollen ihrem Glauben Ausdruck geben, andere machen einfach gern Musik und wollen sich über die Musik ausdrücken. Andere haben einen hohen Geltungsdrang. 

Die Bandbreite ist sehr gross.“

Sieben Finalisten performen am Wettbewerbstag

Eine breit besetzte Jury unter der Leitung von ZHdK-Professor Schäfer hat nun sieben der Musiker und Musikerinnen mit ihren Beiträgen zum Wettbewerbstag eingeladen: „Es gibt eine grosse Vielfalt in den Bewerbungen: Mal ist eine Performance das Aussergewöhnliche am Beitrag, bei manchen steht ein professionell gemachter Film im Vordergrund“, erklärt Schäfer weiter. Am Samstag, den 28. Mai 2016, sind alle ausgewählten Finalisten in den Orgelsaal der ZHdK eingeladen (14 Uhr, Pfingstweidstrasse 94, Zürich). Der Wettbewerb geht weiter mit einem Preisträger-Konzert am gleichen Abend ab 20 Uhr. Beide Anlässe sind öffentlich und kosten keinen Eintritt. 

Mehr Informationen auf dem Flyer hier

Der Wettbewerb „Klang&Gloria“ will zeigen, dass sich im Bereich Chorleitung und Orgel für Musikerinnen und Musiker vielfältige künstlerische Möglichkeiten und interessante berufliche Perspektiven eröffnen. Die reformierte und katholische Kirche unterstützen die Studiengänge im Bereich Kirchenmusik (Orgel und Chorleitung) an der Zürcher Hochschule der Künste finanziell.

Die ZHdK und andere Schweizer Hochschulen bieten attraktive Studienangebote für Kirchenmusik an.

www.klangundgloria.ch

zuletzt verändert: 28.04.2016 15:12
Schlagwörter: | |