Die Engel im „ZüriHimmel“

Das Outfit für`s Züri Fäscht ist da
Die Engel im „ZüriHimmel“

Wer zum Züri Fäscht geht, muss nach dem ZüriHimmel Ausschau halten.

Der „ZüriHimmel“ kommt romantisch daher mit einer Dachlounge, die den besten Blick auf Zürichsee und das Feuerwerk bietet. Die Katholische Kirche im Kanton Zürich geht dahin, wo die Menschen im Kanton Zürich sind – ans Züri Fäscht. Hintergrund ist die öffentlich-rechtliche Anerkennung im Jahr 1963 – zum Dank sind verschiedene Aktivitäten im Jubiläumsjahr geplant.

Am ersten Juli-Wochenende bespielen am Züri Fäscht Gruppen, Chöre und Bands aus Kirchgemeinden und Missionen die Bühne. In der Beiz „ZüriHimmel“ (gegenüber des Kongresshauses) können es sich die Züri Fäscht-Gäste gut gehen lassen: Es gibt Wein aus dem Kloster Fahr, feine Paella, Käse-Plättli und vieles mehr.

Die guten Engel im „Züri Himmel“ sind an den markanten schwarzen Schürzen und den kantonsblauen T-Shirts zu erkennen…Wer zu mir kommt, der wird nicht hungern!

ServiceZriHimmel.jpgServiceZriHimmelHose.jpg

zuletzt verändert: 09.07.2013 16:45