Buchtip aus der Edition NZN

Ermutigungsbuch "Kirche heute leben"
Buchtip aus der Edition NZN

Gegenmassnahmen zum Priestermangel. Karikatur von Grégoire Müller

Ein Ermutigungsbuch versprechen Manfred Belok und Helga Kohler-Spiegel mit Impulsen für eine tragfähige Gemeindeerneuerung, geschöpft aus der Bibel, aus dem zweiten vatikanischen Konzil, der Synode 72 und aus dem persönlichen Glauben. Die Frage „Was ist zu tun?“ ist die Frage, mit der sich die Beiträge engagierter Theologinnen und Thelogen in dem Buch stellen – und nicht wer darf was in der katholischen Kirche. Anlässlich der Synodensitzung stellte der Theologieprofessor Belok das Buch vor und formulierte einen klaren Aufruf an das Parlament: „Die Kirche muss sich verändern – alles andere wäre eine theologische Sünde.“ Synodalrat Rolf Bezjak hatte im Buch einen Beitrag mit dem Titel „Wir alle sind keine Engel“ geliefert.

Anregende Karikaturen nehmen das kirchliche Leben aufs Korn. (Preis 22 Franken)

www.tvz-verlag.ch

 

zuletzt verändert: 22.04.2013 10:16