Ein religiöses und weltliches Dach über dem Kopf

Generalvikar Josef Annen segnet den Grund- und Eckstein der neuen Kirche St. Mauritius in Bonstetten.
Ein religiöses und weltliches Dach über dem Kopf

Generalvikar Josef Annen segnet den Grundstein für die neue Mauritiuskirche in Bonstetten. Fotos: Christian Murer

Bei wunderschön kaltem Winterwetter erfolgte am 10. Februar der offizielle Spatenstich zum Projekt Mauritiuspark direkt gegenüber dem Bahnhof Bonstetten-Wettswil. Hier entstehen neben dem neuen Sakralbau St. Mauritius/St. Michael 45 zweieinhalb- bis viereinhalb-Zimmer-Wohnungen, eine Einstellhalle sowie zwei Gewerberäume. Die beiden Wohngebäude mit 22 Miet- und 23 Eigentumswohnungen liegen an zentraler und doch ruhiger Lage an der Ecke Stations- und Stallikerstrasse in Bonstetten.

Für die Erstellung der Wohnungen erteilte die Kirchenstiftung Mauritius, welche der Aufsicht des Bistums Chur unterstellt ist, der Bauherrin bonainvest AG das Baurecht. Auf dem verbleibenden Teil wird die neue Kirche gebaut. So musste der gläserne Turm um rund zwanzig Meter verschoben und einige Meter erhöht werden.

Grund- und Eckstein gesegnet

Zur Grundsteinlegung der Kirche und zum Spatenstich begrüsste Toni Gasser, Präsident der Kirchgemeinde St. Mauritius, rund sechzig geladene Gäste. Generalvikar Josef Annen segnete in einer kurzen Zeremonie den Grund- und Eckstein der neuen Kirche und meinte: «Diese Zeremonie ist schon aussergewöhnlich, ist dies doch meine erste Segnung eines Grundsteins einer neuen Kirche und hoffentlich nicht die letzte». Beide Bauvorhaben trügen mit Mauritius den Namen einer markanten Gestalt aus der Frühzeit des Christentums in der Schweiz. «So stehen das Projekt Mauritiuspark und der heutige Anlass in einem grossen kulturellen und religiösen Zusammenhang. Menschen brauchen nicht nur ein religiöses Zuhause, sie brauchen auch ein Dach über dem Kopf», so der Generalvikar vor der Segnung des Ecksteins. Zuvor las Dekan Marcel von Holzen aus dem Evangelium die Geschichte vom Eckstein.

Text und Fotos: Christian Murer

Foto-Session nach der Segnung des Grundsteins der neuen Mauritiuskirche in Bonstetten.jpg

Foto-Session nach der Segnung des Grundsteins der neuen Mauritiuskirche in Bonstetten

Toni Gasser ÔÇô der katholische Kirchenpflegepra¦êsident von Bonstetten.jpg 

Toni Gasser, der katholische Kirchenpflegepräsident von Bonstetten

 

Generalvikar Josef Annen beim Ape¦üro im Gespra¦êch mit dem Bonstetter Pfarrer Bernhard Herzog.jpg

Generalvikar Josef Annen beim Apéro im Gespräch mit dem Bonstetter Pfarrer Bernhard Herzog

 

Dekan Marcel von Holzen liest aus dem Evangelium.jpg

Dekan Marcel von Holzen liest aus dem Evangelium

 

zuletzt verändert: 10.02.2015 16:14