Besuch bei Fachstellen

Katholischer Frauenbund Zürich im Jubiläumsjahr
Besuch bei Fachstellen

Delegiertenversammlung vom 11. Juni 2013 im Centrum 66: Christine Sigg-Riegler (Präsidentin KFB), Angelica Venzin (Synodalrätin), Barbara Acklin (Geschäftsleiterin KFB), Mirjam Erni (Leiterin Beratungsstelle tandem) Foto: A. Rutz

Für das Jubiläumsjahr 2013 und darüber hinaus bietet der Katholische Frauenbund Zürich (KFB) für Interessierte die Möglichkeit, bei verschiedenen katholischen und ökumenischen Fachstellen hinter die Kulissen zu schauen.

Bereits besucht worden sind die Bahnhofkirche, die Polizeiseelsorge und die hiv-aidsseelsorge. Am 4. Juli besteht die Möglichkeit, im Caritas-Markt in Zürich-Oerlikon herumzustöbern, wo für Menschen mit knappem Budget vergünstigte Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs angeboten werden. Der nächste Besuch gilt nach den Sommerferien der katholischen Behindertenseelsorge, die Fach- und Seelsorgestelle für Menschen mit Behinderung. Weitere Veranstaltungen des KFB sind in Planung.

www.frauenbund-zh.ch

zuletzt verändert: 17.06.2013 15:12
Schlagwörter: | |