11 neue Katechetinnen

Gottesdienst zum Ausbildungsabschluss
11 neue Katechetinnen

Die 11 neuen Katechetinnen mit Generalvikar Annen im Hintergrund. Foto: zvg

Abschlussfeier der Katechetinnen 2010 – 2013

Unter dem Motto „Salz der Erde – Licht der Welt“ feierten 11 Katechetinnen zusammen mit Generalvikar Dr. Josef Annen am 1. September 2013 in St. Benignus, Pfäffikon ihren Abschluss zur Katechetin nach ForModula. Als neue Katechetinnen haben Linda von Arx (St. Mauritius, Regensdorf), Priska Billeter (Herz Jesu, Oerlikon), Sonja Bruckner (St. Benignus, Pfäffikon), Alexandra Gulmini (Herz Jesu, Turbenthal), Verena Horat (Dreikönigen, Netstal), Manuela Isler (St. Margarethen, Wald) Doris Santavenere (St. Fridolin, Glarus), Alida Takács (St. Josef, Affoltern am Albis), Cristina Tomasulo (St. Josef, Affoltern am Albis), Rosemarie Weimert (St. Josef, Niederurnen) und Astrid Zinggeler St. Mauritius, Regensdorf) die Ausbildung in Zürich abgeschlossen. Die Leiterin der Fachstelle für Religionspädagogik, Uta-Maria Köninger, überreichte die Ausweise zur Katechetin nach ForModula und dankte im Namen ihre Ausbildungsteams für die „grossartige Leistung“ der Katechetinnen.

Bereits im August ist der neue Ausbildungsgang für Katechetinnen und Katecheten gestartet: 17 Frauen werden sich in den nächsten 2, 5 Jahren mit Glauben und Glaubensvermittlung auseinandersetzen.

www.religionspaedagogikzh.ch

 

 

zuletzt verändert: 03.09.2013 14:24