Kirche aktuell

Spiritualität barrierrefrei?

Seit 50 Jahren begleitet die Behindertenseelsorge der Katholischen Kirche im Kanton Zürich Menschen auf ihrem Lebensweg und in ihrem Glauben. Immer wieder stellt sie sich die Frage, wie barrierefreie spirituelle Angebote gestaltet werden können.
  • Spiritualität barrierrefrei?
  • 2022-11-03T10:00:00+01:00
  • 2022-11-03T16:00:00+01:00
  • Seit 50 Jahren begleitet die Behindertenseelsorge der Katholischen Kirche im Kanton Zürich Menschen auf ihrem Lebensweg und in ihrem Glauben. Immer wieder stellt sie sich die Frage, wie barrierefreie spirituelle Angebote gestaltet werden können.
  • Wann 03. November 2022 von 10:00 bis 16:00 (Europe/Zurich / UTC100)
  • Wo Paulus Akademie, Pfingstweidstrasse 28, Zürich
  • Name des Kontakts
  • Telefon des Kontakts 044 360 51 44
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

In einem Impulsreferat beleuchtet Prof. Dr. Ralph Kunz, Universität Zürich, das Verhältnis von Spiritualität und Behinderung mit Leitfragen rund um das Versprechen der Barrierefreiheit.
Workshops laden ein, an dieser Tagung spirituelle Angebote zu entdecken, bei denen Menschen mit und ohne Behinderung Gottes befreiende Kraft erleben. Wie können spirituelle Angebote barrierefrei und inklusiv gestaltet werden? Hier erleben Sie es vor Ort.
Der Moderator und Influencer Jahn Graf begleitet durch den Tag. Zum Abschluss der Tagung fasst Daniel Osterwalder die Stimmungen und Ergebnisse der Tagung mit einem Graphic Recording zusammen, das während des Tages entsteht.

 

Test.jpg