Ethikförderung der Katholischen Kirche im Kanton Zürich

Finanzielle Unterstützung für Projekte und Abschlussarbeiten

Ethik ist in sämtlichen Bereichen des Lebens und der Gesellschaft anzutreffen und wirft Fragen auf: zur Würde des Menschen, zu sozialen, gesellschaftlichen und kulturellen Werten oder zu Auswirkungen neuer technologischen Entwicklungen. 

Die Katholische Kirche im Kanton Zürich möchte die Auseinandersetzung von Studierenden im Bereich Ethik fördern und unterstützen: dass diese Fragen zur angewandten Ethik gestellt werden, die Antworten gesucht werden sowie diese dann einem breiteren Kreis zugänglich gemacht werden. 

Entsprechende (Bildungs-)Projekte im sozialethischen Bereich und Abschlussarbeiten an Fachhochschulen werden durch eine eigens eingerichtete Fachkommission geprüft und dem Synodalrat der Katholischen Kirche im Kanton Zürich zur finanziellen Unterstützung vorgeschlagen.

zuletzt verändert: 09.06.2016 15:13