Suchergebnisse in den News für Schlagwort Familie

Suchergebnisse allgemein für Schlagwort Familie

15 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Datum (neueste zuerst) · Relevanz
Ehevorbereitungskurse
12.06.2018 Schlagwörter:  |  |  |  |  |  |
Nach katholischem Verständnis ist die sakramental geschlossene Ehe unauflöslich. Was dies bedeutet und welche Konsequenzen sich daraus ergeben können, sollten sich die Brautleute bewusst machen. Dazu gibt es in der katholischen Kirche im Kanton Zürich vielfältige Angebote.
Beziehungspastoral - nicht neu und doch anders (2017)
22.11.2017 Schlagwörter:  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |
Der erste "Pastoralkongress" befasste sich am 16. September 2017 mit den Impulsen von Papst Franziskus in seinem Schreiben 'Amoris laetitia'. Dabei ging es weniger darum, was drin steht, sondern vielmehr was wir draus machen.
Datei PDF document Die Taufe: Ein Weg beginnt
25.01.2017 Schlagwörter:  |  |
ökumenische Broschüre der katholischen und reformierten Kirche Zürich zur Taufe
Nachsynodale Gespräche (2016)
19.04.2016 Schlagwörter:  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |
Auf Initiative von Papst Franziskus hatte das Generalvikariat Zürich-Glarus Anfang 2015 zum"Synodengespräch" eingeladen. Nun liegt das nachsynodale Schreiben "Amoris Laetitia" vor. Waren die Eingaben erfolgreich? Was ist die Perspektive des Papstes? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für die Pfarreien, Dienststellen und die - nicht nur katholischen - Christinnen und Christen?
Datei Exuperantius 03: Familien und Pastoral (Stand: Februar 2014)
22.04.2015 Schlagwort
Das Thema Familie, so scheint es, hat Hochkonjunktur! Immer noch wird das traditionelle und idyllische Bild von Familie (verheiratetes Ehepaar mit zwei oder drei Kindern) als normal vermittelt, nicht nur von Seiten der Kirchen, sondern vielfach auch aus der Werbung. Dabei hat sich die Situation der meisten ‚Familien’ grundlegend geändert. Wenn in vielen gut gemeinten Reden immer wieder betont wird: „Familien sind die Zukunft unserer Kirche!“, dann soll diese Ausgabe des Exuperantius belegen: Sie sind nicht die Zukunft, sondern viel mehr die Gegenwart. Wenn wir als Kirche die ‚Familien’ – wie auch immer sie heute formiert sind – nicht dort abholen wo sie sind, werden wir uns morgen von ihnen unerreichbar fernstehend erleben.
Haben Sie nicht gefunden wonach Sie gesucht haben? Die Erweiterte Suche bietet ihnen präzisere Suchmöglichkeiten.