Advent bedeutet: Sich einstimmen auf Weihnachten

Adventsgeschichten lauschen, eine Krippe bestaunen, Weihnachtslieder singen
Advent bedeutet: Sich einstimmen auf Weihnachten

Die Krippe in der Kirche Allerheiligen. Foto: V. Schwizer

Die stimmungsvolle Advents- und Weihnachtszeit verzaubert bis heute. In den Zürcher Pfarreien gibt es viele Angebote, die das Geschehen an der Krippe hör- und spürbar machen.

Weihnachtskrippe in der Pfarrei Allerheiligen, Zürich-Affoltern Wiederum ist in der Kirche Allerheiligen in Zürich-Affoltern ab dem ersten Adventswochenende eine eindrückliche Krippenlandschaft mit etwa 30 Figuren auf 40 Quadratmetern zu bestaunen. Die einzelnen Szenen vor dem grossen Wandbild wechseln wöchentlich. Gezeigt werden die Botschaft an die Hirten, die Geburt Christi, das Kommen der heiligen drei Könige usw.
Ab dem 1. Adventswochenende, Kirche Allerheiligen, Wehntalerstrasse 224, 8057 Zürich
(Karten der Weihnachtskrippe können zu Bürozeiten auf dem Sekretariat gekauft werden).

«Adventsmärtli» in der Pfarrei St. Anton, Zürich
Vom 7. bis zum 11. Dezember 13 leuchten viele Adventssterne über dem Seelsorgeraum St. Anton – Maria Krönung. Gemeinsam bieten sie das «Adventsmärtli» an. Eingeladen wird in die Kaffestube, zu Suppe, Glühwein und Marroni, zum Kerzenziehen, zu Adventsgeschichten und -andachten etc.. Der Erlös des geselligen Beisammenseins geht an ein Kinderspital in Haiti.
7.-11. Dezember 13, Foyer St. Anton, Klosbachstrasse 36, 8032 Zürich,

www.st-anton-zuerich.ch

Lichterumzug mit Friedenslicht in Richterswil
Am dritten Adventssonntag wird das Friedenslicht von Bethlehem in einem Lichterumzug vom Bahnhof zur katholischen Kirche getragen, wo ein kurzes Friedensgebet stattfinden wird. Bitte mitbringen: Eine Kerze mit Windschutz, eine Laterne oder eine Fackel. Nach der Feier kann das Friedenlicht mit nach Hause genommen werden. Bei trockenem Wetter: Heisser Punch vor der Kirche.
Sonntag, 15. Dezember 2013, 18.40 h, Bahnhof Richterswil, 19.10 h Entzünden des Friedensfeuers und Friedensgebet in der kath. Kirche, Erlenstrasse 32 in Richterswil

Infos auf www.kath-richterswil.ch 


Musical in Zürich-Wollishofen
Für Teenies gedacht ist das «Pre-Christmas-Schopping-Musical», ein ökumenisches Projekt der reformierten Kirchgemeinde Zürich-Wollishofen wie des Jugendchors der Pfarrei St. Franziskus. Sing- und theaterbegeisterte Kinder und Jugendliche aus dem Quartier zwischen 11 und 14 Jahren freuen sich auf die Aufführung am 3. Adventssonntag. Drehbuch/Leitung und Regie/Choreografie: Gregory Arcement, musikalische Leitung: Manuela Crola.
15. Dezember 13, 17.00 h, Aufführung des Musicals im ref. Kirchgemeindehaus, Hauriweg, 8038 Zürich; Telefon 044 485 56 00, Freier Eintritt, Kollekte
www.st-franziskus.ch. / www.kirchewollishofen.ch

Dies ist nur eine Auswahl von vielen Angeboten in den Pfarreien. Informieren Sie sich bitte über weitere Angebote auf den Pfarreiseiten im «Forum», oder auf den Websites der Pfarreien. 

Text und Foto: Viviane Schwizer

zuletzt verändert: 06.12.2013 10:11