Armut

Das katholische Hilfswerk „Caritas“ nimmt sich der wenig sichtbaren Armut im Kanton Zürich an. Auch in den Kirchgemeinden und Pfarreien in Stadt und Land gibt es vielfältige Angebote für sozial Benachteiligte. Die Sozialarbeitenden vor Ort bieten Hilfe und konkrete Unterstützung. Die Beratung steht kostenlos jedem offen, unabhängig von Alter, Religion und Nationalität.

zuletzt verändert: 05.09.2011 11:49
Schlagwörter: | |